Lizenzen kaufen ist nicht schwer...

Veröffentlicht am Mittwoch, 30. Juli 2008 19:29 in Satire

... sie zu verwalten aber sehr. So heißt es schon in einer uralten Bauernregel aus der Steiermark. Wer seine Microsoft-Lizenzen nicht zusammen mit seinem PC oder einzeln im Geizmarkt erwirbt, sondern daran interessiert ist, ganze Pakete für Firmen zu kaufen, vielleicht sogar solche, die die Entwicklung von eigenen Anwendungen betreffen (MSDN-Subscriptions), der sollte neben dem nötigen Kleingeld vor allem eines im Überfluss besitzen: Zeit.

Bitte haben Sie noch etwas Geduld...

Veröffentlicht am Dienstag, 29. Juli 2008 07:22 in Satire

... der nächste freie Kundenberater ist für Sie reserviert! Für gewöhnlich habe ich sehr wenig am Rosa Riesen auszusetzen. Was vielleicht auch daran liegt, dass normalerweise alles so funktioniert, wie es funktionieren sollte und kein Anlass dazu besteht, die T-Com-Hotline anzurufen. Ich hatte auch noch nie die typischen Probleme (nach Umzug wird der Anschluss nicht geschaltet oder ähnliches), von denen zahlreiche Horrorgeschichten zu erzählen wissen, und ganz selten gab's wirklich Störungen zu verzeichnen (wenn man mal von meinen ersten DSL-Gehversuchen absieht). Gestern Abend jedoch, als ich von der Arbeit nach Hause kam, bemerkte ich, dass der Internetzugang tot ist. Ein kurzer Blick auf den NTBA verriet mir, dass das Telefon dem in nichts nachsteht. Tatsache, die Leitung gab nur ein gequältes Tut-Tut-Tut von sich, bis mir die wundervolle Technik ein "Störung" auf dem Display entgegenschleudert.

Blättern: 1 ... 25 26